Verbände, Kirchen, Parteien und Gewerkschaften unterscheiden sich substanziell von Unternehmen. Sie funktionieren nach anderen Gesetzmäßigkeiten und haben deutlich komplexere Ziele. Daher ist eine Markenentwicklung mit diesen Organisationen eine Spezialistenaufgabe, für die man verstanden haben muss, wie diese arbeiten.

Wir haben viele Jahre Erfahrung in der Zusammenarbeit mit großen Organisationen. Wir verstehen ihre inneren Bezüge und Funktionen und auch, warum Entscheidungen oft mal länger dauern. Wir sind darauf spezialisiert Prozesse der Markenentwicklung so zu organisieren, dass Mitglieder und Entscheidungsträgerinnen und Entscheidungsträger sich gleichermaßen mitgenommen und anerkannt fühlen.

In einem gemeinsamen Prozess mit der Basis der Falken haben wir für die Falken eine neue Sprache und ein neues Design entwickelt und dieses mit Kampagnenelementen unterlegt. Heraus gekommen ist eine Kommunikation, die jungen, linken Menschen signalisiert, dass sie mit den Falken ihre Ziele verwirklichen können. Die Kampagne heißt: WIR FALKEN. DEIN WIDERSTAND.

Eine langfristige Markenentwicklung in Großorganisationen kann nicht von oben verordnet werden, sondern muss in einem ausführlichen Prozess mit den unterschiedlichen Gliederungen erarbeitet werden. Nur so werden Widerstände aufgelöst und es entsteht die Lust an einem gemeinsamen Kurs, der die Gesamtorganisation stärker macht.